Schließlich wird die Hilfe von IT ist hier

Blog von Computer-Lösungen.

Als Update Malwarebytes auf einem Computer isoliert aus dem Netz

Geschrieben von Xaus Xavier Nadal 17th am November 2011

gut,

Wie viele von Ihnen wissen, wann wir eine haben infizierten Computer Virus erste, was Sie tun müssen, ist Trennen von dem Netzwerk Sein isoliert und Ausrüstung bekommen und nicht das Virus auf andere Computer zu verbreiten.

Der zweite Schritt, den wir tun müssen, ist in den abgesicherten Modus gehen und Anti-Virus-Systemen laufen, Anti-Malware, etc ...

Einer meiner Favoriten ist ein Anti-Malware Malwarebytes können Sie über den nachstehenden Link herunterladen:

http://www.infospyware.com/antispyware/malwarebytes-antimalware/

Im Falle eines isolierten Computer, was müssen Sie tun, ist zum Download und aktualisieren Sie die folgenden Schritte aus:

Von einem nicht infizierten Maschine zum Herunterladen und Installieren Malwarebytes.

Einmal installiert Aktualisierung auf die neueste Version.

Schließen Malwarebytes.

Kopieren zu einem Stift-Laufwerk das heruntergeladene Programm Malwarebytes.

Kopieren aus dem infizierten PC Pfad: C: \ Programme \ Malwarebytes \ Malwarebytes 'Anti-Malware \ Dateien rules.ref und die Datei build.conf der Ordner Konfiguration dem USB-Stick. Megacrack lesen »

Stichworte: , , , , , , , ,
Geschrieben von Malware, Sicherheit, Virus | 2 Kommentare »

Ein System ist nicht sicher, bis das Gegenteil bewiesen ist.

Geschrieben von Xaus Xavier Nadal 12th am November 2011

Wie lange, bis die Arbeitgeber erkennen, dass die Sicherheit des Systems von entscheidender Bedeutung für Unternehmen ist?

Denn wir sind gegen die Sicherheit Brandbekämpfung durch technische Sicherheitssysteme auferlegt?

Warum nicht in einem technischen Team zu investieren, um Sicherheitsprobleme zu verhindern, bevor sie auftreten?

Da immer nur ein Antivirus glauben, dass die Firma geschützt ist?

Ich habe vor Jahren gesagt, dass die Bedeutung eines Virus nicht "vor einer Infektion zu schützen", sondern einen Schritt auf ein infiziertes System zu reinigen.

Ich habe vor Jahren gesagt, dass eine Perimeter-Firewall nicht ausreicht, um unsere Infrastruktur zu schützen.

Wenn ein Manager sieht, dass das System den Zugriff auf bestimmte Webseiten verweigert, warum nicht, es ist eine Infektion, anstatt zu verhindern "und verfluchen mich?".

Wir sind in einer schlechten Zeit, in der Sicherheit, persönliche investieren, aber es versteht sich, wie notwendig ist, dass eine Website sicher ist, mit jemandem nach Hause zu kommen Laptops gescannt werden soll, ist, dass der Zugang von einem Smartphone nicht immer völlig frei , dass man nicht im Internet surfen in einer freien, .... Wir wollen nicht "Hure" für unsere Kunden (Nutzer), sind wir einfach sie zu schützen vor bösartigen Techniken, die den Team / Teams anzugreifen innerhalb unserer Organisation.

"Ein sicheres System ist eine, die nicht zugegriffen werden kann remote und lokal verfügbare werden Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Person, die auf dem Computer arbeiten werden in Frage zu validieren"

Formel für die Aufrechterhaltung einer guten Infrastruktur und "sicher."

Halten Sie die Server-Farm und Ausrüstung zu den neuesten Sicherheits-Patches.

Mit ein Antivirus Echtzeit-Analyse von jeder Bedrohung.

Mit einer Anti-Malware-System in Echtzeit.

Sind Maßnahmen gegen den Anschluss externer Geräte an das Netzwerk. (Auch das ist nicht / scan überprüft und mit Zustimmung sollten keine Konnektivität).

Mit einer Firewall auf jedem Computer mit nur die Ports öffnen, dass die IT-Abteilung erforderlich hält.

Perimeter-Firewall suspuesto (kein Kommentar nötig).

Sniffer qualifizierten Traffic und Sicherheit.

Kontinuierliche Weiterbildung.

F & E in Sicherheit.

Kurz gesagt: Geld für die technische und Ruhe für den Unternehmer. (Obwohl es scheint, ein Witz). Lesen Sie weiter ich denke, ist interessant.

Diese Punkte sind wesentliche 3 in jeder Organisation, sondern weil ich in Fettschrift der Anti-Malware-setzen?. Naja, eigentlich das ist, wo die Gefahr liegt seit einigen Jahren 5 und Antivirus-Unternehmen wissen nicht, ob Zinsen oder Unwissenheit, dass ich glaube nicht, dass sie sich nicht entwickeln eine gute Methoden zur Erkennung und Abwehr.

Wenn es jemanden gibt, mir zu zeigen, dass ein Unternehmen von mehr als 100 Arbeiter mit Internet-Zugang gibt es einen Computer mit einem Schädling unwissentlich installiert haben, um uns zu sagen, welches System Sie werden dafür nehmen wir mit.

Derzeit sind die Trojaner stellen 3 4 jedes neue Malware-Beispiele im abgelaufenen Quartal erstellt. In den Monaten Juli, August und September hat 2011 den Rekord von Trojanern gebrochen. Er hatte noch nie einen hohen Wert für die Erstellung von Trojanern, ein 76.76% im vierten Quartal 12,08% weit von dem Virus Schöpfung erreicht.

Und kein System gespeichert wird. Jetzt gibt es Neuigkeiten, die hat einen Virus für Mac kommen, wie sie auf der Tagesordnung stehen.

Was wird noch kommen und gehen allmählich zu wachsen ist die Infektion von Smartphones und Tablet PCs.

Diese Teams sind zunehmend weit verbreitet und werden nicht genügend Aufmerksamkeit zu öffnen, ein Projekt auf ihnen gegeben, zum Beispiel McAfee Security ist Vortragstätigkeit "Keine Warnung" aber ein Produkt verkaufen Geräte mit Android, IOS kontrollieren, etc, aber warum nicht kaufen?, warum nicht in Unternehmen investieren in R & D für neue Bedrohungen, die bald geben wird vorbereitet werden?.

Jede Person oder EDV-Techniker, haben Sie bereits einen Laptop in einer Tasche mit direkter Verbindung zum Internet, und sag mir nicht, die nicht zur Arbeit herstellen, wenn nur über USB aufzuladen?, Sicherheitsanfälligkeit im USB-System verursachen die Infektion von Millionen von Computern in wenigen Minuten und von dort zu anderen Smartphones. An dieser Stelle ist, wenn jemand zum Beispiel in REGIERUNG IKT-Sicherheit zu investieren, bis jetzt sind wir "verkauft" an die Entwickler von Trojanern, Viren, usw. ...

Unternehmer contratad proveedles gute Hacker-und Weiterbildung in Ihrem Unternehmen, die die besten Sicherheits-Audits werden wird und zum Schutz Ihrer Systeme gegen andere Hacker. Das ist die Zukunft, Computerkriminalität, Cyberwar, das einzige Hindernis befahrbar, wie sein konnte und dass die Staats-und Regierungschefs wurden mit Geld laufen, Dokumente, letztlich mit "Informationen".

Nun, ich lasse diese Fragen kann ich ... Ich könnte stundenlang reden, und ich habe ihnen muss ich mich Make-Sicherheit zu Hause und in den Konzerten lässt mich nicht ... haha ​​nur ein Scherz, aber ich bin mir sicher, viele von Ihnen vor sich geht ...

Comentad, die der Motor für ein gutes Blog ist ...

Stichworte: , , , , , , , , , ,
Geschrieben von Antivirus, Malware, Sicherheit, Virus | Keine Kommentare »

Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger (KB890830)

Geschrieben von Xaus Xavier Nadal 20th am Oktober 2010

Gut.

Heute zeige ich euch die große Unbekannte. MRT (Tool zum Entfernen bösartiger) Von Microsoft.

Ein Werkzeug "Antivirus"Sehr potente erstellt von Microsoft bekommen entfernen groß Malware y VirusVon Blaster, Conficker, Zotob, bis Stuxnet.

Wie ich glaube, dass das Microsoft Malware gleich oder sogar noch wichtiger als der eigentliche Virus ist und hat deshalb ein Tool, das Sie heruntergeladen werde nach Updates jeden zweiten Dienstag des Monats, in Verbindung mit dem Update-Paket, ohne zu bemerken, dass damit Entfernung von bösartiger Software auf unseren Computern.

Sie haben auch einen kostenlosen Sicherheits-Scan http://onecare.live.com/site/es-es/default.htm aber wir werden später darüber reden.

Megacrack lesen »

Stichworte: , , , , , , , , , ,
Geschrieben von Antivirus, Malware, Virus | 4 Kommentare »

Rogueware (New Täuschung wehrlose Menschen)

Geschrieben von Xaus Xavier Nadal 6th am Oktober 2010

Gut, stelle ich mir ein paar Videos von verbesserten Reverse Engineering. Es ist ein Teil, was ich "Die neue Ära der Internet-Kriminalität"Die neue Ära der Internet-Kriminalität.

Die Unternehmen bezahlen ihre eigene Zeit in Hacker 24 × 7 haben.

Ich habe die Videos direkt verlinkt, dass durch die Links der YouTube-Video veröffentlicht, wie die Web-Performance wurde erheblich durch die Prozesse reduziert ytimg.com sie werden nur Laden Sie das Bild, bevor er spielen Videos auf YouTube.

http://www.youtube.com/v/TqVm-BP2X00
 
http://www.youtube.com/v/7mw80Ms1iRo
 
http://www.youtube.com/v/1HsYpPN-aQE

Bis bald.

Niemand ist geschützt.

Stichworte: , , , , , ,
Geschrieben von hacken, Hacking, Malware, Virus | Keine Kommentare »

Malware (der "Virus" in unserer Gesellschaft verborgen) und vieles mehr.

Geschrieben von Xaus Xavier Nadal 6th am Oktober 2010

Gut.

Seit Jahren ist, dass Malware Boden auf das Virus zu gewinnen. Diese kleinen Programme verursachen Chaos und verursachen mehr und mehr als Unternehmen nicht in vollem Umfang geschützt gegen solche Bedrohungen.

Wer eine Zeitmaschine zu diesem Zeitpunkt zu gehen hatte, wo er sagte, dass wir vor Malware vor Viren zu schützen (Wahrheit ist, dass Viren viel Schaden angerichtet haben, aber wir haben bereits eine Aktion darauf durch die Aktualisierung Fenster im Betriebssystem übernommen , Antivirus, Perimeter-Firewalls, etc ... aber was Malware?, die wir getan haben?, Web-Filter, die vor Malware-Downloads verhindern oder besser zu schützen installiert haben, müssen unsere Antivirus setzen Plugins vor Malware zu schützen, sondern und die wir bereits in unserem Computer haben?, müssen wir tun?).

Jedes Mal, wenn wir mehr davon überzeugt, dass unsere Unternehmen sind besser geschützt als in der Vergangenheit, aber wir denken, dass der Zweck des Virus, um den Benutzer nicht zu stören oder Verkehrsfunk auf einem sensiblen Denial-of-Service-Netzwerk Injektion (Dies geschah bereits die Geschichte, wenn auch sicher, dass eine Funktion, um die Angelegenheit) zu finden, aber das Geld zu bekommen, entweder indem Sie auf unseren Computern oder andere Malware installierte Rootkits, die Downloads mehr Malware und schließlich macht generiert eine Software, die E-Mails an Ihre internen Adressen Versenden von Spam aus sendet bekannten Adressen und machen Reverse Engineering für die End-Benutzer klickt auf den Link zu Ihnen Partner gesendet und Ihre Schlüssel zu einem Web-System übertragen auf einem Web-Server innerhalb der Organisation speziell als bloße verbesserten Phishing und versteckt.

"Die Entschützung wird derzeit vor internen Bedrohungen (innerhalb der Organisation) ist entscheidend für den Erfolg von Produkten böswillig"

Klären Sie das Problem:

Dass viele Perimeterschutz mit 10 Schichten von Anti-Spam-Systeme, schwarze Liste, IP-Reputation, Anti-Virus, etc .. wird uns nicht in der Lage sein, zu schützen, wenn die E-Mail von einem innerhalb des eigenen lan Computer oder wenn die bösartige Web-infiziert kommt in einem IIS / Apache auf einem Computer von jedem Client installiert geöffnet, die eine Web-Identitätswechsel macht und es scheint, dass die Anmeldeinformationen dieser Website liefern für das Zertifikat korrekt sind und Verkehr https aber sie gespeichert sind und wirklich eine geschickt externe Adresse für einen böswilligen Mittel für diesen Zweck geschaffen rein Profit.

Ich hoffe, dass diese Wortschwall, die wirksam nur von uns in jeder platzte und uns auf die Sicherheitsfilter zu überdenken, die derzeit haben, und wir wollen auch in Zukunft zu implementieren und hoffentlich nicht allzu fernen Projekt konzentrierte sich auf die LAN-Sicherheit nicht Perimetral .

An einem anderen Tag werde ich mit ihm fortsetzen.

Bis bald.

Stichworte: , , , , , , ,
Geschrieben von Malware, Virus | Keine Kommentare »